Nichts zu tun

Verirrt in Hässlichkeit
13. Mai 2011
Nitro zum Auffüllen
19. August 2011

Nichts zu tun

Ab und an Ganz ganz selten ist es tatsächlich so, dass man nichts zu tun hat und endlich mal die wohlverdiente Auszeit bekommt. So kann man am See sitzen, Kaffee trinken, reden und einfach nichts tun. Vorzüglich eignet sich hierfür die Hütte der ortsansässigen Wasserwacht. Einen kleinen Ausblick vom Nachmittag könnt Ihr oben sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.